Lädt…

BHs für große Größen: darauf sollten Sie achten!

Frauen mit einer größeren Oberweite kennen das Problem: den richtigen BH finden. Aber nicht nur einen, der gut sitzt, sondern auch einen, der schön aussieht. Für Frauen mit einer kleineren Oberweite gibt es süße und sexy Dessous wie Sand am Meer, doch Frauen ab Cup-Größe D müssen sich ganz anderen Herausforderungen stellen. Dabei gibt es dank der Body-Positivity-Bewegung mittlerweile auch für Mädels und Frauen mit „Big Boobs“ eine bessere Auswahl. Was den perfekten BH für Plus-Size-Mädels ausmacht, zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag.

von mey 22.02.2022

BHs für große Größen | mey®

Die richtige BH-Größe ermitteln

Gerade bei Frauen mit einer größeren Oberweite ist es umso wichtiger, die richtige BH-Größe zu ermitteln. Dazu gehen Sie am besten in ein Fachgeschäft und lassen sich beraten oder ermitteln mit Hilfe unseres Größenberaters ganz einfach zuhause die passende Kombination aus Unterbrustweite und Cup-Größe.

Um den Brustumfang und somit die richtige Körbchengröße zu ermitteln, wird horizontal auf Höhe der Brustspitze gemessen. Für den Unterbrustumfang messen Sie direkt unter der Brust. In unserer Größentabelle können Sie nun mit diesen zwei ermittelten Größen Ihre individuelle BH-Größe herausfinden.

Ob Ihr BH richtig sitzt, können Sie ganz leicht anhand von ein paar Merkmalen feststellen:

  • Sitzt das BH-Band am Rücken waagrecht?
  • Liegt der Mittelsteg am Brustbein an?
  • Geben die Träger ausreichend Halt oder rutschen sie über die Schulter?
  • Quellen die Brüste über den Cup hinaus oder ist eine Lücke zwischen Cup und Brust?

In unserem BH-Berater finden Sie ausführliche Hilfestellungen zur Passform des richtigen BHs.

Aber warum ist die richtige Größe so entscheidend – gerade für Frauen mit einer großen Oberweite? Durch einen schlecht sitzenden BH in der falschen Größe kann auf Dauer eine Fehlhaltung erzeugt werden. Der Oberkörper wird durch das Gewicht der Brust, das nicht vom BH entlastet wird, nach vorne und unten gezogen, was wiederum zu Nackenverspannungen und Rückenschmerzen führen kann. Ein gut passender BH sieht also nicht nur besser aus, sondern hat auch gesundheitlich einen großen Einfluss auf Ihr Wohlbefinden.


Worauf sollte man beim Kauf von BHs für große Größen achten?

Neben der richtigen Größe gibt es noch weitere Merkmale, die ein BH erfüllen sollte, um auch curvy Mädels ein gutes Gefühl zu geben.

Breite Träger: Die Träger dürfen auf keinen Fall einschneiden. Bei zu schmalen Trägern lastet das Gewicht der Brust auf einer zu schmalen Fläche und schneidet somit in die Schultern ein. Das ist nicht nur unangenehm, sondern auch gesundheitlich von Nachteil. Achten Sie also immer darauf, dass die Träger breit genug sind.

Breites Unterbrustband: genauso wie Sie darauf achten sollten, dass die Träger nicht einschneiden, sollte auch das Unterbrustband etwas breiter gewählt werden als bei kleineren Größen. Durch ein passendes Unterbrustband wird die Last der Brust auf Träger und Unterbrustband verteilt und kann so besser gestützt werden. Außerdem sollte das Band stabil und zugleich weich sein, um Druck auf den Magen zu verhindern.

Hoher Mittelsteg: Gemeinsam mit dem Unterbrustband sorgt ein hoher Mittelsteg für einen angenehmeren Tragekomfort. Außerdem wird die Brust durch einen hohen Mittelsteg zusätzlich gestützt.

Grundsätzlich kann man sagen, dass sich Full-Cup-BHs sehr gut für Frauen mit einer großen Brust eignen. Full-Cup-BHs umschließen die Brust vollständig und geben ihr somit zusätzlichen Halt. Ein weiterer Pluspunkt: Durch ihre formende Wirkung zaubern Full-Cup-BHs außerdem ein wunderschönes Dekolleté.


Bralettes, bügellose BHs und Bustiers für große Größen

Wir Frauen wollen aber nicht nur einen BH, der gut sitzt, wir wollen auch, dass er gut aussieht. In letzter Zeit sind dabei vor allem Bralettes und BHs ohne Bügel oder Cup in den Vordergrund getreten. Sie sind superleicht – quasi ein Hauch von Nichts – und meistens vollständig aus verführerischer Spitze. Kann so ein Bralette, das vor Leichtigkeit nur so sprüht, also auch eine große Brust tragen? JA! Nur muss man wie bei jedem anderen BH auch hier auf ein paar Dinge achten und schon steht den sexy Teilen nichts mehr im Weg.

Anmelden

Neuer Kunde

Ihre Vorteile im Überblick

  • Versandkostenfrei ab 50 €
  • Überblick all Ihrer Bestellungen
  • Schnellerer Bestellvorgang der nächsten Einkäufe
  • Verwalten Ihrer Liefer- und Rechnungsadressen
Menü