Lädt…

Handeln mit Verantwortung.

Wir orientieren uns bei unserer Strategie an den SDGs der UN.

Schwäbischen Alb im Frühling mit einem einzelnen, jungen Baum im Vordergrund | mey®

Der Anspruch an Spitzenqualität bestimmt jeden Arbeitsschritt.

Das gilt nicht nur für die Qualität der Produkte, sondern auch für die Produktionsbedingungen. Um das sicherzustellen, messen wir uns an für die Branche ungewöhnlich hohen Standards und übernehmen soziale Verantwortung für unsere Mitarbeiter*innen. Wir produzieren überwiegend in eigenen Werken in Europa. Kurze Wege schonen die Umwelt und sichern gute Arbeitsplätze.

Unser gesamtes Unternehmen ist eine Familie. Wir begegnen uns auf Augenhöhe, mit großem Respekt sowie hoher Anerkennung und Wertschätzung für den Beitrag jedes*r Einzelnen. Wir gehen offen, ehrlich und manchmal auch emotional miteinander um. Konstruktive Kritik ist Ausdruck unserer Leidenschaft für das gute Produkt. Unseren Beitrag zu einer nachhaltigen Gesellschaft definieren wir in den nachfolgenden fünf Standpunkten.

  • 1. Produktverantwortung

  • 2. Umwelt

  • 3. Supply Chain

  • 4. Mitarbeiter*innen

  • 5. Gesellschaft und Soziales

Alle 17 Icons der Sustainable Development Goals der UN mit Nummer, Grafik und dem deutschen Text | mey®

Wir übernehmen Verantwortung für unser Handeln. Bereits seit 1928.

Die Sustainable Development Goals (SDGs) der UN umfassen 17 Ziele, welche für die Sicherung einer nachhaltigen Entwicklung auf ökonomischer, ökologischer und sozialer Ebene sorgen. Diese wurde in der Agenda 2030 auf dem UN Gipfel 2015 verabschiedet. Die Kernbotschaft als handlungsleitende Prinzipien sind die fünf P’s: People, Planet, Prosperity, Peace, Partnership. (UN, 2019).


Ein stabiles Fundament bildet die Basis für unternehmerischen Erfolg.

Wir bei mey verstehen Nachhaltigkeit als eine Säule, auf deren Basis unser unternehmerischer Erfolg auch langfristig gesichert werden kann. Durch eine kontinuierliche Verbesserung unserer Standards, Produktionsprozesse und Ziele können wir auch in Zukunft langlebige und hochwertige Produkte herstellen, weniger Energie und Ressourcen verbrauchen und damit unseren Beitrag leisten.

Icon SDG Nr. 7 bezahlbare und saubere Energie | mey®

Den Zugang zu bezahlbarer, verlässlicher, nachhaltiger und moderner Energie für alle sichern.

Icon SDG Nr. 8 menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum | mey®

Nachhaltiges Wirtschaftswachstum, produktive Vollbeschäftigung und menschenwürdige Arbeit für alle fördern.

Icon SDG Nr. 12 nachhaltiger Konsum und Produktion | mey®

Für nachhaltigen Konsum sorgen.

Icon SDG Nr. 15 Leben an Land | mey®

Landökosysteme schützen, wiederherstellen und ihre nachhaltige Nutzung fördern.


Unsere Ziele

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie orientiert sich an den SDGs der Vereinten Nationen, und ein besonderer Fokus liegt auf den Zielen 7, 8, 12 und 15. In diesem Rahmen hat sich mey die nachfolgenden Ziele gesetzt.


1.

Intensivierung der Forschung und Entwicklung für nachhaltige Produktinnovationen sowie starker Fokus auf Kreislauffähigkeit bis Ende 2022

  • Entwicklung von kreislauffähigen Produkten bis Frühjahr/Sommer 2023
  • Ernennung einer sonderbeauftragten Person für Kreislauffähigkeit
  • Aufbau eines Kooperationsnetzwerks zur Wiederverwertung von Verschnitt
    in der eigenen Produktion
moderne Strickmaschine in der Strickerei in Albstadt, Deutschland | mey®
moderne Strickmaschine in der Strickerei in Albstadt, Deutschland | mey®

2.

Reduktion der CO2 -Emissionen bis Ende 2025.

Für die eigenen Standorte werden die CO₂-Emissionen mittels einer
CO₂-Bilanz berechnet. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse werden im Anschluss genutzt, um Prozesse zu überdenken und zu optimieren. Auf Basis der Analyse werden konrekte Maßnahmen zur direkten und nachhaltigen Reduzierung des CO₂-Ausstoßes festgelegt. Folgende Maßnahmen werden verfolgt:

  • Erarbeitung eines Maßnahmenkonzepts bis Juli 2022 zur Vermeidung, Reduktion
    und Kompensation der CO₂-Emissionen
  • Installation von Photovoltaik-Anlagen an allen drei mey Standorten
  • Integration von Nachhaltigkeit in der mey Reiserichtlinie bis Ende 2022
  • Steigerung des Anteils an E-Autos im Fuhrpark und Bereitstellung von mindestens
    vier E-Tankstellen bis Ende 2022

3.

Steigerung der Transparenz in der Lieferkette bis Ende 2022

Transparenz in der eigenen Lieferkette zu schaffen, bedeutet, zu verstehen, wie die eigene Lieferkette aufgebaut ist und welche Akteure beteiligt sind. Damit ist Lieferkettentransparenz eine grundlegende Voraussetzung von unternehmerischen Sorgfaltspflichten – denn nur, wer seine Lieferkette kennt, kann diese sozial und ökologisch gestalten.

Folgende Maßnahmen zur Zielerreichung wurden und werden noch ausgeführt:

  • STeP Zertifizierung der drei mey Standorte bis Ende 2021
  • Implementierung des Sustainable Sourcing Standards für alle Lohnbetriebe und
    HAWA-Partner*innen ab September 2021
  • Ausweitung der Transparenz in der Lieferkette der Beschaffung: Ziel ist es, bis Ende
    2022 alle Tier-1- und Tier-2- und bis Ende 2025 alle Tier-3-liefernden Unternehmen
    zu kennen
moderne Strickmaschine in der Strickerei in Albstadt, Deutschland | mey®

mey CR-Report 2021

Alle unsere Handlungsziele finden Sie auch in unserem CR-Report 2021 als PDF-Datei

mey Code of Conduct

In unserem Code of Conduct sind die Verhaltensweisen und Anforderungen definiert.

Ihr Kundenkonto

Ich bin Neukunde

Sie können sich beim nächsten mal direkt einloggen und Ihre Vorteile genießen

  • Versandkostenfrei ab 50 € **
  • Überblick all Ihrer Bestellungen
  • Schneller Bestellvorgang
  • Verwalten Ihrer Liefer- und Rechnungsadressen
** Lieferungen außerhalb Deutschlands ab 100 € versandkostenfrei.
Menü